aktuell zeichnung körper raum text vita kontakt
  silence in/out schuppenkleid aufstellung übergang hülle feld
   
 
 

übergang

Installation aus Schleiernessel und Tonschalen
Absolventenausstellung, UdK, Berlin 2002

Die Installation besteht aus zwei 3 x 6 Meter gro§en halbtransparenten Nesselbahnen die parallel zueinander, in einem Abstand von ca. 2 m hängen und so einen Gang bilden. In diesem stehen ca. 150 Tonschalen auf dem Boden. Der Betrachter kann durch diesen Gang schreiten, ist aber durch die Schalen auf dem Boden gezwungen, sich langsam und andächtig zu bewegen. Aus der Seitenansicht wird er zu einem verschleiert bildhaften Bestandteil der Installation.

  © nicole wendel